»ÄthErgo«

2 Tage: (Fr. + Sa.)

Zielgruppe: Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, alle Interessierten mit medizinischen und therapeutischen Vorkenntnissen

Voraussetzung: keine

Schon 7000 v.Chr fängt die Geschichte der ätherischen Öle an. Ihre Heilkraft ist enorm und wird sehr unterschätzt. Die Einsatzmöglichkeiten in der Ergotherapie sind vielseitig. Diese Möglichkeiten zu erkennen , den riesigen Schatz der Naturapotheke zu nutzen ist eine spannende Reise durch die Natur, durch uns selbst und damit eine Reise zum Patienten.
Ein neuer Weg, der den Patienten in seiner gesamten Biographie einschließt und in seiner Wirksamkeit beeindruckend ist.

Inhalte:
- Geschichte
- Überblick Herstellung, Inhaltstoffe
- Der Geruchssinn
- Vorstellung einzelner ätherischer Öle
- Indikationen/Kontraindikationen
- Anamnese
- Ölauswahl
-
- Patientenbeispiele
- Einsatzmöglichkeiten
- Anwendung

In der Seminargebühr sind 20,- Euro für Materialien enthalten

Methoden:
Die Referentin arbeitet mit interaktiven Methoden: Präsentation, Moderation, Gruppenarbeit, Selbsterfahrung, praktisches Arbeiten Reflexion

MITZUBRINGEN SIND:
Schreibutensilien, Handtuch, Decke, bequeme Kleidung, dicke Socken

SEMINARLEITUNG:

Petra Heyne, Ergotherapeutin, Aromatherapeutin und Homöopathin


MÜNSTER Kurs 03077    31.07.2020 - 01.08.2020   
Max. Teilnehmerzahl     20
Unterrichtseinheiten     16
Kosten    220,- EUR

Nr. Datum Ort Weitere Kursangebote dieses Seminars
0307731.07.-01.08.20MÜNSTER31.07.-01.08.20 in MÜNSTER
ÄthErgo (2 Tage: (Fr. + Sa.))

Kurs Anmeldung


Möchten Sie sich als Teilnehmer eintragen? Fragen Sie unverbindlich an, wir rufen Sie zurück.
Oder rufen Sie uns direkt im ITF Büro in Münster an: 0251 - 92 45 96 66 oder FAX: 0251 - 92 45 96 67
TEL: 0251 - 92 45 96 66
FAX: 0251 - 92 45 96 67

    Anmelde- und Teilnahmebedingungen akzeptiert.
    Widerrufsbelehrung gelesen und akzeptiert.
    Aktuelle Datenschutzerklärung (DSGVO) akzeptiert.

Sicherheitscode